Wie finde ich nur die zündende Idee

….. oder was für ein Geschäft will ich überhaupt eröffnen.

In Zeiten immer schwierigerer wirtschaftlicher Verhältnisse jedes Einzelnen von uns ist es nur allzu verständlich,dass immer mehr Menschen sich mit dem Gedanken an ein eigenes Geschäft anfreunden.Nichtmehr vom Chef abhängig,sein Schicksal selbst in die Hand nehmen-das ist es doch.
Die Zahl der Selbstständigen wächst stetig.

Nun ist es aber leider mit dem Entschluß,sein eigener Chef zu werden nicht getan.

Die Fragen aller Fragen gilt es zuerst zu beantworten:

WAS WILL/KANN ICH EIGENTLICH MACHEN ?

Womit kann ich denn nun Geld verdienen?
Und das ist eben gar nicht so leicht zu beantworten.Denn je mehr Selbstständige es gibt,um so schwieriger ist es Erfolg zu haben.
Wirklich erfolgreich kann ich nur dort sein,wo es wenig bis keine Konkurrenz gibt.
Es gibt bereits diverse Händler,die mit Elektronik,Klamotten usw. handeln.Da gibt es sehr wenig Chancen.
Es sei denn ich finde irgendwo eine Lücke-ein Produkt,was sonst keiner hat.
Es gilt also vor dem Schritt in die Selbstständigkeit erstmal eingehend darüber nachzudenken,wie ich eine Nische finde,die zündenden Geschäftsidee überhaupt.Erst dann können alle anderen Fragen geklärt werden.
Eine gute Hilfestellung,wie man die passende Idee finden kann,gibt hier das Gründerportal Geschäftsideen.de.
 
 
 
 
 
Hier gibt es ein großes Archiv mit Unternehmenskonzepten und vielen weiteren Hinweisen und Ratgebern für jeden Interessierten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.