Mehr Verkaufen aber wie?

Viele Onlineshops haben das gleiche Problem.
Nach den ersten Verkäufen sind alle happy und glauben, jetzt ist es geschafft und der Laden läuft.
Leider ist das in den meisten Fällen nicht so.
Es kommen auch weiter Verkäufe aber eben nicht genug.
Was kann man tun?
Eine meist unterschätzte Möglichkeit ist die Kundenbindung, um Umsätze auf längere Sicht zu erhöhen.
Was heißt das?
Kunden dürfen nach dem erste Kauf nicht aus den Augen gelassen werden, denn ein Kunde, den man mal gewonnen hat, ist leichter zu einem neuen Kauf zu bringen als ein Neukunde.
Kunden müssen regelmäßig über neue Angebote informiert werde, müssen zu besonderen Aktionen eingeladen werden…..
Der Aufwand ist relativ klein, erfordert kein riesiges Werbebudget sondern z.B. einen Kundennewsletter, der relativ einfach und günstig realisiert werden kann. Die Großen machen es vor. Versandhäuser verteilen regelmäßige Infos an alle Kunden, die dann auch gern wiederdort kaufen, wo sie schon zufrieden gekauft haben.
An echtem Erfolg interessierte Shopbesitzer sollten unbedingt diese wichtige Möglichkeit nutzen.
Das Magazin INTERNETHANDEL.de hat sich in der neuesten Ausgabe eingehend mit dem Thema Kundenbindung beschäftigt und viele Tipps ausgearbeitet, auf die man nicht verzicheten sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.