Du sollst überzeugt sein…..

….von deiner Idee.
Das ist eines der 10 Gebote, die unbedingt beachtet werden sollen, wenn man mit seinem Geschäft erfolgreich werden will.
 
Der Trend nach eigenem Geschäft, eigenem Unternehmen, eignem Chef ist ungebrochen. Nach wie vor werden unzählige sogenannte Startups gegründet mit tollen Ideen und viel Elan.
Leider jedoch überleben das nur ca 25%.
Warum ist das so? Welche Fehler werden gemacht und was muss man unbedingt beachten?
INTERNETHANDEL.de hat sich angesichts doch bedenklicher Zahlen mit den Gründen und Ursachen des Scheiterns sovieler Gründer befasst, hat analysiert und recherchiert und die 10 Gebote zusammengestellt was erfolgreiche Startups unbedingt ausmacht.
Ganz wichtig ist z.B. selber bedingungslos überzeugt zu sein von der Idee. Der Gründer eines Startups ist immer sein größter Fan. Wer nur den finanziellen Erfolg einer Idee sieht, wird scheitern. Wer nicht selber hinter einer Sache aus tiefster Überzeugung steht, kann auch keinen Kunden/ Interessenten überzeugen.
Ebenfalls sollte man sich zuerst auf eine Sache konzentrieren und nicht zuviel auf einmal wollen. Läuft ein Geschäft kann man es jederzeit ausbauen und erweitern.
Das sind nur einige der wichtigen Regeln, die bei den Recherchen von INTERNETHANDEL.de herausgekommen sind.
Ernsthafte Gründer sollten sich unbedingt genauer diese Tips ansehen, denn sie können helfen, Fehler zu vermeiden, die letztendlich zum Scheitern einer Idee führen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.